Einsatz 10

06.10.2017 17:00 Baum droht zu fallen

Im Nachgang zum Unwetter ist aufgefallwn, dass ein gekipter Baum aus 2. Reihe auf deie B206 stürzen könnte.

Wir haben die Gefahr beseitigt.

Einsatz 05.10.2017 14:18 Unwetter

Aufgrund des Sturms Xavier sind im Gemeindegebiet mehrere Baum und Äste auf Straßen, Wege und ein Haus gestürzt. Wir sind ausgerückt um die Gefahren zu beseitigen.

Bilder

Einsatz 8

19.09.2017 18:29 Baum droht zu fallen

Einer aufmerksamen Bürgerin ist aufgefallen, dass an der Straße Zum Wolfsberg, zwischen der Schmalfelder Landstraße und dem Ortseingang, sich eine Tanne im Wald gegen eine zweite gelehnt hat. Diese hat auch schon im Erdreich, Brüche im Bereich des Wurzelwerkes aufgewiesen.

Um eine Gefährdung für den Verkehr auf der Straße abzuwenden, sind wir einem Nadelholz mit der Motorsäge an den Stamm gerückt. Damit haben sich zwei Hölzer auf die Straße gelegt, die wir dann dort wieder weggerückt haben.

Bilder

Übung

06.09.2017 19:55 Uhr Feuer KfZ

Innerhalb der Übung im Verlauf des Dienstabends, hatten die dienstausrichtenden Kameraden es so eingerichtet, dass wärend der gestellten Aufgabe, uns ein Alarm ereilte.

Darafhin haben wir die laufende Übung abgebrochen und sind auf den Hof Tietjens auf dem Jabbob geeilt.

Dort erwartete uns ein "verwirrter" Mitbürger, der mitteilte, dass sich in der Halle aus der Rauch kam eine vermisste Person befindet.

Diese Person (Übungspuppe) wurde erfolgreich gerettet und der "Brand" in der Halle gelöscht.

Einsatz 7

21.08.2017 21:22 Uhr Feuer Mittel

In der primären Energieversorgung der Meierei in Schmalfeld kam es zu einem Brand infolgedessen auch Teile des Dorfes für einige Minuten stromlos waren.

Wir wurden mit den Kameraden der Wehr Schmalfeld zum Einsatz gerufen.

Nachdem die Anlage stromlos geschaltet wurde, konnten wir die Bereitstellung verlassen und gegen viertel vor 11 wieder einrücken.

Bilder

Einsatz 6

07.08.2017 07:39 Uhr Feuer Mittel

Im Bereich Dambeck wurde ein Außenkamin angefeuert.

Aufgrund des charateristischen Geruches vermutete eine Passantin ein Schadfeuer.

Nachdem die Erkundung ergeben hat, dass ein Eingreifen seitens der Feuerwehr nicht erforderlich ist.

Das Fahrzeug aus Schmalfeld und unsere beiden konnten daraufhin wieder einrücken.

Einsatz 5

03.07.2017 13:54 Uhr Feuer Groß

In einem Gebäude in Hartenholm kam es zu einem Feuer.

Wir sind gemeinsam mit einigen anderen Wehren den Kameraden in Hartenholm zur Hilfe geeilt.

Bilder

Übung

01.07.2017 09:45 Uhr Feuer Klein Segeberger Forst Süd

Zur Überprüfung der Funktionalität des Waldbrand-Konzeptes des Kreisfeuerwehrverbandes wurde heute um 09:45 Uhr Alarm für Feuer Klein ausgelöst. Daraufhin sind wir mit den Kameraden aus Hartenholm, Schmalfeld und Nützen in den Wald eingefahren um dort die Brandbekämpfung zu üben. Von der anderen Seite aus kam ein Zug zur Waldbrandbekämpfung zusammengestellt aus den Wehren Wittenborn, Todesfelde und Bockhorn. Nach einer halben Stunde wurde der Alarm erhöt und weitere Kräfte kamen hinzu.

Wir waren gegen 14:30 Uhr wieder zu Hause.

 

Hier noch die Pressemelsung des Kreisfeuerwehrverbandes:

http://www.presseportal.de/pm/68034/3673890

Einsatz Nr. 4

22.06.2017 11:37 Uhr Droht Baum zu fallen

Wir wurden von der Leitstelle alarmiert, da ein Baum zu fallen drohte und wir hier für Sicherheit sorgen durften.

Einsatz Nr. 3

31.03.2017 18:51 Uhr Verkehsunfall

Auf der B206 haben ein PKW und ein Gülleanhänger miteinander Kontakt gehabt.

Dadurch entstand etwas Blechschaden und eine Pfütze mit Gülle auf der Bundesstraße.

Wir haben, nach Rücksprache mit den Kollegen von der Pol, die Straße soweit abgespült, dass keine Gefahr für Mitbürger und andere Verkehrsteilnehmer mehr besteht.

Weitere Aktionen waren unsererseits nicht nötig.

Einsatz Nr. 2

26.02.2017 13:15 Uhr Ölspur

Von der B206 kommend, zog sich eine Ölspur bis hinter Schmalfeld.

Wir haben uns um die Ölstellen auf der L234 im Bereich Hasenmoor gekümmert. Die Kameraden der Feuerwehr Schmalfeld haben den Weg bis zur Mergelkuhle abgestreut und sich dort noch um einen Verkehrsunfall gekümmert.

Einsatz Nr. 1

11.01.2017 17:00 Uhr Baum droht zu fallen

Auf einer beliebten Stecke für Spaziergängerr und Radfahrer drohte ein Baum auf die Straß zu fallen.

Um eine Gefahr für unsere Erholung suchenden Bürger zu vermeiden haben wir uns bei diesem ungemütlichen Wetter auf gemacht und haben die durch den Baum hervorgerufene Gefahr beseitigt.

Bilder

Kontakt:

Zum Wolfsberg 2

24640 Hasenmoor

Mail:

info@feuerwehr-hasenmoor.de